zam helga logo

www.zamhelga.de ZAM HELGA

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

2015

 

Es ist soweit, heute am 16.11.2015 inmitten trauriger Weltereignisse erscheint das langerwartete
neue Zam Helga Video- MONSTER. Vielleicht ist es auch ein passender Moment, da sich unsere
wundervolle Seele nicht nur bei Angst und Trauer, sondern auch bei Hass und Gewalt zu einem
Monster verwandelt. https://youtu.be/tIkscNMnz6I

 


Januar 2015 - Zam Helga geht zu GIM Records

Zam Helga geht zu GIM Records

GIM Records nahm kürzlich den Sänger, Gitarristen und Songpoeten Zam Helga unter Vertrag. Am 20. März 2015 erscheint als erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit das rein akustische Album "Monster". Den physischen Vertrieb übernimmt Soulfood, den digitalen Zebralution. GIM Records ist das Label von Nosie Katzmann, auf dem bisher Künstler wie Tom Liwa, Flowerpornoes und Katzmann selbst veröffentlichten.

Zam Helga ist seit den 90er-Jahren als Musiker in verschiedenen Bands im Alternative-Umfeld aktiv. 1990 gründet er die Rock-Band Helga Pictures, lebte zeitweise in Los Angeles und tourte unter anderem mit New Model Army, Bob Geldof und Blur.

Mit seinen Friends Of Zulu war er für einen VIVA Komet nominiert, bevor er mit der Band Rauhfaser und deren Single "Die Schöne und das Biest" die Top Ten enterte. Später gründete er ein eigenes Tonstudio in der Nähe von Stuttgart und konzentrierte sich verstärkt auf seine Tätigkeit als Produzent und seine Soloprojekte.

"Wir kennen und schätzen Zam vor allem als Songwriter schon lange. Eine unserer Bands coverte bereits den Titel 'Die Schöne und das Biest'. Als wir die Aufnahmen von 'Monster' hörten war schnell klar, dass wir dieses deutschsprachige Album veröffentlichen wollen. Mit CMM Promotion und unseren Vertriebspartnern möchten wir das beeindruckende Werk von Zam einer großen Öffentlichkeit näher bringen", sagt Christoph Hassel, GIM Records Product Management.

Die Veröffentlichung wird von einer Tour im April 2015 begleitet. Für das Booking zeichnet Alan Covic verantwortlich.

 

2013

Dienstag, 26.März 2013

Eine Idee wird nach 5 Jahren Wirklichkeit - heute Abend präsentieren wir nach den Studioaufnahmen des Schorndorfer Singer/Songwrires Sascha Santorineos das erste LiveRecording Online-Konzert. So die Netzleitung nicht trotz zahlreicher Tests in die Knie geht, senden wir ab 20:00 Uhr MEZ live hier:

Twitch.TV/H4media

Sitting Man Music präsentiert Sascha Santorineos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die wichtigste Meldung des Jahres 2011:

zam helga

"MONSTER" ist fertig.

Nach einer Entstehungszeit von annähernd 10 Jahren an diversen Orten wurde im November 2011 nach einem weiteren halben Jahr der Album-Mix beendet. Wenige, erste Ohren, die den Produktionsprozeß über die langen Jahre begleitet haben, durften das Album bereits vorab hören. Doch ein Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Es kann noch einige Zeit dauern, bis sich entschieden hat, auf welchem Weg euch das Album erreichen kann und wird. Ob mit einem Partnerlabel oder auf einem eigenen Label, ob Vinyl, CD oder andere Formen wird im Moment eruiert. Auch stehen die Überlegungen an, in welcher Form das Album live präsentiert werden wird. Im Gespräch ist eine Tour mit einem kleinen Ensemble. Damit das Warten nicht noch spekulativer wird, findet ihr auf jeder der neuen Zam Helga Seiten oben einen eigenen Soundclip, der euch einen ersten Eindruck über die klangliche Welt der Lieder verschafft. Mehr auf "musik / monster"